Herzlich Willkommen

Hebammenbetreuung Ulm / Neu-Ulm und Alb-Donau-Kreis

Ich betreue Schwangere, Wöchnerinnen und ihre Familien in Ulm, Neu-Ulm und im Alb-Donau-Kreis.

Schwangerschaft, Geburt und Elternzeit sind persönliche Entwicklungsphasen im Leben einer Frau, innerhalb der Paarbeziehung und der Familie.

Dieser besondere Lebensabschnitt wird seit jeher von Hebammen unterstützt und begleitet. In dieser Tradition sehe ich meine berufliche Aufgabe.

In meiner Hebammenpraxis Ulm-Wiblingen, betreue ich Frauen, Paare und Familien und nehme mir auch gerne Zeit für Schwangere in besonderen Situationen: z.B. sehr junge Mütter, Alleinerziehende und Frauen aus unterschiedlichen Kulturkreisen.

Aktuelles

Aufgrund der aktuellen Lage der Corona-Pandemie in Deutschland finden Sie hier in nächster Zeit aktuelle Informationen bezüglich Kursen und Betreuung.

Stand 08.04.2020:

Wochenbettbetreuung:

  • Alle Termine bleiben wie vereinbart bestehen, sofern Sie nichts anderes von mir hören.
  • Zusätzlich biete ich Video- oder Telefonsprechstunden an.

Geburtsvorbereitungkurse:

  • Die Geburtsvorbereitungskurse finden bis auf weiteres in kleinen Gruppen statt.

Rückbildungskurse:

  • Die Rückbildungskurse finden per Videokonferenz statt. Dafür sind keine besonderen Computerkenntnisse erforderlich.

Yoga:

  • Die Yogakurse finden per Videokonferenz statt
    • Yoga für Schwangere: Donnerstag 18:30 Uhr
    • Yoga zur Rückbildung: Montag 10:00 Uhr
  • Anmeldungen bitte per Mail: vera.sonnenstuhl@gmail.com

Allgemeines:

  • Zu Ihrem Schutz finden die Babymassage-Kurse voraussichtlich bis zum 19.04.20 nicht statt. Im Falle von Fragen, setzen Sie sich bitte mit Ihrer Kursleiterin in Verbindung.
  • Falls Sie Kontakt zu einer positiv-getesteten Person hatten, oder Symptome haben, melden Sie sich bitte erst telefonisch bei mir.

Falls Sie Fragen haben, rufen Sie gerne an, oder schreiben eine Mail.

Ich wünsche Ihnen alles Gute für die nächste Zeit und bleiben Sie bitte gesund,

Birgit Otto

Kassenleistungen

Die meisten Leistungen der Hebamme werden von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen und werden direkt von mir mit Ihrer Krankenkasse abgerechnet.

Im Falle einer privaten Versicherung sollten Sie die individuellen Versicherungsbedingungen abklären.