Nach der Geburt

In den ersten Wochen nach der Geburt ist es wichtig sich viel Zeit zu nehmen, um sich in das neue Leben einzufinden. Früher hatten wir Rituale und Traditionen, welche uns in dieser Zeit begleitet haben. In einem gemeinsamen Gespräch können wir schon während der Schwangerschaft herausfinden, welche Vorbereitungen Sie treffen können um das Wochenbett zu gestalten.

 

Um Ihnen Sicherheit und Vertrauen in dieser Zeit zu geben, biete ich Ihnen folgendes an:

Wochenbettbetreuung

Das Wochenbett wird als die Zeit bezeichnet in der sich das Leben mit einem Neugeborenen einspielt, das Stillen in Gang kommt, die Gebärmutter sich zurück bildet und eventuelle Wunden heilen. Diese Zeit dauert ungefähr 6-8 Wochen.
Anfangs besuche ich sie täglich, im Verlauf des Wochenbetts werden je nach Bedarf die Abstände der Besuche größer.
Während den Hausbesuchen unterstütze und berate ich Sie unter anderem beim Stillen und bei der Ernährung Ihres Babys. Ich beobachte die Nabelheilung und berate Sie bei eventuellen Blähungskoliken. Die Hebamme kontrolliert die Rückbildung der Gebärmutter und es bleibt immer Zeit für Gespräche, welche auf Ihre besondere Situation eingehen.

Stillberatung

Ich biete Ihnen gerne schon in der Schwangerschaft die Möglichkeit an, sich über das Stillen zu informieren. Wir besprechen Ihre Erwartungen und Befürchtungen um Ihnen so Vertrauen und Sicherheit in Ihre Fähigkeit zu geben, Ihr Kind zu stillen.
Während des Wochenbetts unterstütze ich Sie beim richtigen Anlegen Ihres Kindes an die Brust und informiere Sie umfassend über das Stillen.
Sie haben die ersten 8 Wochen Anspruch auf die Hilfe einer Hebamme. Bei Fragen und Problemen die das Stillen oder die Ernährung Ihres Kindes betreffen, können Sie aber auch noch nach dieser Zeit die Betreuung einer Hebamme in Anspruch nehmen.

 


Rückbildungsgymnastik

Bevor Sie mit der Rückbildungsgymnastik beginnen sollten alle Umstellungs – und Heilungsprozesse, die das Wochenbett begleiten, abgeschlossen sein.
Also so ungefähr acht Wochen nach der Geburt ist es sinnvoll durch gezieltes Training den
Beckenboden zu stärken. Wenn Sie wieder ein Gefühl für Ihren Beckenboden entwickelt haben,
dehnen sich die Übungen auf Bauch, Rücken und Po aus.
Zum Rückbildungskurs Vormittags können Sie gerne Ihr Kind mitbringen.

Sie haben die Möglichkeit vormittags einen Kurs zu belegen, bei dem Sie Ihr Baby mitbringen können. Oder Sie besuchen
den Abendkurs, der ohne Kinder stattfindet.

Rückbildungsgymnastik
Donnerstags, 10:00 bis 11:30 Uhr (mit Kind)

 

Die Kosten des Rückbildungskurses werden von Ihrer Krankenkasse übernommen, wenn Sie den Kurs innerhalb neun Monate nach der Geburt Ihres Kindes abgeschlossen haben.

 

Babymassage

Massage ist Nahrung für die Seele,
ist ein Beweis von Liebe,
ist Bindung durch Berührung.

Immer mehr Eltern legen großen Wert auf eine natürliche Behandlung Ihrer Kinder um eine gesunde Entwicklung zu fördern.
Die Harmonische Babymassage, die von Bruno Walter aus der indischen Babymassage auf unsere westlichen Bedürfnisse angepasst wurde, ergänzt auf wunderbare Weise die sprachliche Kommunikation.
Sie hilft Eltern sich ganz bewusst auf das kleine Wesen einzulassen, das sich dadurch wiederum aufgehoben, behütet und geliebt fühlt.

Wirkung der Harmonischen Babymassage:

  • hilft bei Verdauungsbeschwerden und vermindert Blähungen
  • wirkt positiv auf den Schlafrhythmus
  • verbessert Unruhezustände
  • steigert die Sinneswahrnehmung und die Gehirntätigkeit
  • fördert die liebevolle, bewusste Berührung

Der Kurs kann ab der ca. 6. Lebenswoche begonnen werden.
Die Kursdauer beträgt 6 x 90 Minuten und findet wöchentlich statt.
Er besteht aus kleinen Gruppen von ca. 6 -8 Teilnehmern.
Die Gebühr beträgt 85 € inkl. Massageöle und Kursunterlagen.

Die Anrechnung des Landesgutscheins „Stärke“ ist möglich. http://www.sm.baden-wuerttemberg.de/fm7/1440/thumbnails/St%E4rke.jpg.482990.jpg

Ein kleines Baby muss sich im Rhythmus des Lebens
erst noch zurechtfinden.
B.Walter

 

Pilates und Faszien Fitness

Pilates ist ein ganzheitliches Körpertraining, das durch die Verbindung von Atmung und Bewegung gezielt die Körpermitte stabilisiert.
Im Vordergrund stehen die Kräftigung der Muskeln im Bauch - Lendenwirbelsäulen - Beckenbodenbereich.
Faszientraining stabilisiert Bindegewebe das auf die Funktionalität von Organe und Muskeln großen Einfluss hat.


Pilates und Faszien Fitness Termine und Kosten auf Anfrage.


PEKiP

 

 

Ich, Alexandra Guggenberger, treffe mich mit Ihnen und ihrem Kind ab der 4.-6. Lebenswoche in kleineren Gruppen.
Wir thematisieren Entwicklungs- und Erziehungsfragen aus dem Alltag und klären körperliche und psychologische Hintergründe.
Dabei lege ich großen Wert auf die individuelle Entwicklung, denn jedes Kind ist einzigartig.

Ziel des PEKiP ist es Eltern und Baby im sensiblen Prozess des Zueinanderfindens zu unterstützen, um

  • Elternkompetenz zu stärken
  • Dem Baby Kontakte zu Gleichaltrigen zu ermöglichen
  • Erklärungen zu Hintergründen der kindlichen Entwicklung zu geben
  • Das vorhandene Vertrauen weiter auszubauen
  • Den Austausch zwischen den Eltern zu ermöglichen

    Die Kurse finden in der Regel in 10er Blöcken zu je 95,- Euro statt.
    Die Anrechnung des Landesgutscheins „Stärke“ ist möglich. http://www.sm.baden-wuerttemberg.de/fm7/1440/thumbnails/St%E4rke.jpg.482990.jpg

 

 

Rückbildungsgymnastik

Möchten Sie sich zu einem Kurs anmelden?

Dann rufen Sie mich einfach an, oder schreiben Sie mir eine E-Mail.

Birgit Otto
Hebamme
Tel.: 0731 – 481850
Mobil: 0152 - 08779474
birgit.otto@hebammen-ulm-wiblingen.de

 

Carmen Calabro
Baby- und Kindermassage Gruppenleiterin
Staatl. anerkannte Kinder-pflegerin

Telefon 0731- 14416101
Mobil 0175- 32350416

carmen-babymassage@t-online
www.carmensbabymassage-ulm.de

Neu:
Babymassagekurse für Väter

 

Silvia Deckenhoff
Exam. Krankenschwester
Zertifizierte Pilates Trainerin

Telefon 0731 - 3751610
Mobil 0172 7619881

silvia.deckenhoff@google
mail.com



 

 

Alexandra Guggenberger
Diplom - Psychologin PEKiP - Gruppenleiterin Systemische Beraterin

Telefon 0731 - 8802615
SMobil 0176 - 96517578

pekip@die-guggenbergers.de
www.familienleben.com